Lektorentage 2017 in Berlin-Wannsee

Neue Dienstleistungen, kollaborative Arbeitsformen, mehr Geld oder Freizeit oder globaler Wettbewerb und moderne Tagelöhnerei – was bringt die Digitalisierung denjenigen, die mit Texten arbeiten? Das ist das Thema bei den diesjährigen Lektorentagen, die vom Verband der Freien Lektorinnen und Lektoren (VFLL) ausgerichtet werden.

Außerdem im Programm: Workshops, Beratung für Soloselbstständige und Netzwerktreffen.